Wi-Care-Nachrichten

Deutschsprachige Website

WI-CARE WEBSITE JETZT AUCH AUF DEUTSCH!

WI-CARE LEICHT VERSTÄNDLICH IN IHRER SPRACHE

Sie können sich nun auch in deutscher Sprache einen vollständigen Überblick und umfassende Kenntnisse über das drahtlose Wi-care-System zur Schwingungs- und Temperaturüberwachung verschaffen: http://www.wirelessvibration.de

Die Website bietet eine vollständige Systembeschreibung mit Bildern, Videos, Anwendungsberichten und Fallbeispielen

 

wi-care deutsch

Französischsprachige Website

Website nun auch in Französisch verfügbar 

Wi-care leicht verständlich in Ihrer Sprache 

War die Website bereits in englischer Sprache verfügbar, so ist sie neben Deutsch nun auch in Französisch vorhanden. Sie können sich nun in den drei verbreitensten europäischen Sprachen einen vollständigen Überblick und umfassende Kenntnisse über das drahtlose Wi-care Schwingungs- und Temperaturüberwachungssystem verschaffen.

Die Seite bietet eine vollständige Systembeschreibung mit Bildern, Videos, Anwendungsberichten und Fallbeispielen.

 

wicare-site francais

 

Wi-care-Paket zur Expertendiagnose jetzt verfügbar

Wi-care als flexibles Werkzeug zur Fehlersuche

Das neue Wi-care-Paket zur Expertendiagnose eignet sich hervorragend für Industriedienstleister.

Das Wi-care-Paket zur Expertendiagnose ermöglicht im Störungsfall Überwachungseinheiten einfach und schnell anzubringen und den Zustand zu überwachen. Das Paket besteht aus einer Kontrolleinheit, einem Reichweitenvergrößerer und 4 komplette Schwingungs- und Temperaturüberwachungseinheiten. Optional ist ein drahtloser Drehzahlmessgeber verfügbar. Alle Überwachungseinheiten sind mit äußerst starken Magneten ausgerüstet, um eine sichere Funktion gewährleisten zu können. Das Überwachungssystem ist innerhalb einer Minute funktionsbereit!

Es bedarf keiner Konfiguration: Jeder der vier Überwachungseinheiten beitet als Neuerung einen integrierten Magnetschalter; diesen aktivieren und die Datenermittlung beginnt. Zurückschalten wenn das Paket nicht genutzt wird spart Batterie.

Das Paket zur Expertendiagnose ist mit Mobilfunkfähigkeit nach dem 3G-Standard ausgestattet. Dadurch ist auch keine zusätzliche Integration in die IT-Umgebung vor Ort erforderlich. Daten werden über die Internetplatform bereitgestellt. Die Datenauswertung kann spezifisch angepasst werden, indem die Parameter zur Abfrage der Frequenzspektren internetbasiert verändert werden.

Auch falls keine Internetverbindung möglich ist, gibt es kein Problem: Das Wi-Care-Paket zur Expertendiagnose speichert Messdaten von mehr als 30 Tagen, wenn es als eigenständiges Gerät arbeitet.

Das Wi-care-Paket zur Expertendiagnose wird in einem stabilen Kunststoffkoffer geliefert, mit dem ein sicherer Transport des Systems gewährleistet wird. Der Koffer ist für den Einsatz vor Ort realisiert worden, um einen schnellen Einsatz des Systems zu ermöglichen.

 

WiCare expertise kit1

 

WiCare expertise kit2

 

Ihr spezifisches Wi-care!

Ihr Markenlogo auf Wi-care-Überwachungseinheiten

I-care erweitert die Marketing-Möglichkeiten der Wi-care-Produktlinie.

Ihre Markenpräsenz bei Ihren Kunden kann durch Design-Anpassung der Wi-care-Produktlinie gesteigert werden. Ab sofort kann die Farbe und das Logo auf der Oberseite der Wi-care-Überwachungseinheit nach Ihren Wünschen angepasst werden. Stellen Sie sich vor, Sie laufen durch die Anlage Ihres Kunden und sehen an jeder kritischen Maschine etliche Wi-care-Einheiten... Sie weisen Ihre Farbe und Ihr Logo auf und repräsentieren Sie mit Ihren Aktivitäten auf hervorragende Weise.

Überwachungseinheiten mit angepasstem Design liefern wir ab einer Bestellung von 32 Stück. Sie können eine einzelne Farbe wählen, die die Seitenflächen der Überwachungseinheiten kennzeichnet. Ihr spezifisches Logo kann auf der Oberseite angebracht werden. Sie können ebenso Ihren eigenen QR-Code anbringen. Auch kann Ihr Firmenname kann auf dem Typenschild aufgeführt werden.

Bei größeren Bestellungen ab 80 Wi-care-Komponenten, kann Ihr Logo auch auf Schwingungs- und Temperaturmessgeber gedruckt werden. In diesem Fall ist lediglich Ihr Firmenname auf dem Produkt sichtbar.

Wir sind überzeugt, dass Sie mit diesen neuen Möglichkeiten vor Ort präsenter sind, und damit das Wi-care-Gesamtsystem noch größere Einsatzmöglichkeiten hat.

blankcustomize your wi-care

 

Neues Design für die Wi-care-Kontrolleinheit

Unsere Kontrolleinheit bietet nun einen größeren Touchscreen

 

Unsere Wi-care-Kontrolleinheit ist nun mit einem größeren Touchscreen ausgestattet und erhöht damit die Benutzerfreundlichkeit im Einsatz.

Mit dem neuen Bildschirm unserer Kontrolleinheit können auf einfache Weise Schwingungs- und Temperaturdaten ausgewählt werden. Dazu genügt eine Berührung des Bildschirms mit dem Finger.

Die neue Kontrolleinheit weist einen um 30 % vergrößerten Bildschirm auf. Die neuen Abmessungen (LxBxH 275x220x64 [mm]) bieten erweiterte Möglichkeiten zur Betrachtung und Diskussion der verfügbaren Daten direkt im Leitstand. Trenddaten und tabellarische Darstellungen erscheinen größer und bewirken ein noch schnelleres Verständnis. Der Farbbildschirm stellt bis zu 3 Alarme dar. Farbstufen zeigen klar die Alarmpriorität an.

Betrachtet man die Verbindung mit dem Wi-care-System, dann ist die neue Kontrolleinheit definitiv ein Fortschritt für Kontrolleure und Betreiber. Dadurch, dass die Wi-care-Entwicklung und -Produktion in unserer Hand liegt, können wir die verbesserte Kontrolleinheit zum gleichen Preis anbieten.

Unser Vorteil: Vor-Ort-Datensichtung, verbesserte Alarmdarstellung

Ihr Vorteil: Verbesserte Darstellung, größerer Bildschirm, gleiche hervorragende Anbindung

 

Neugestaltung des Wi-care-Reichweitenvergrößerers

Design der Reichweitenvergrößerer jetzt an das der Überwachungseinheiten angepasst

Unser Reichweitenvergrößerer ist ab sofort in die gesamte, schlanke Designlinie der Wi-care-Produkte eingebunden. Wir vermelden gerne, dass die bisherige klassisch-weiße Box durch unser modernes, würfelförmiges Wi-care-Profil ersetzt werden konnte.

Im industriellen Einsatz können durch das einheitliche Design die Reichweitenvergrößerer nun leichter dem Wi-care-System zugeordnet werden. Die Neugestaltung der Reichweitenvergrößerer ist kleiner und leichter . Weiterhin sind zwei Spannungsversorgungen möglich: 24 V Gleichstrom oder 230 V Wechselstrom. Auch die Temperatur- und Feuchtigkeitsmessung durch den Reichweitenvergrößerer ist weiter vorhanden.

Die Antenne ist integriert und der Reichweitenvergrößerer ist abgedichtet, so dass er Schutzart IP65 erfüllt. Durch eine Fertigung direkt von I-care werden unnötige Margen für Zwischenhändler vermieden und wir können das Produkt zu einem sehr wettbewerbsfähigen Preis anbieten. Gleichzeitig gewährleisten die Standardisierung und die Kontrolle aller Fertigungsschritte eine extrem hohe Systemzuverlässigkeit.

Die Einsatzfähigkeit von Wi-care-Schwingungsmessungen hängt entscheidend von der ausreichenden Verfügbarkeit der Wi-care-Reichweitenvergrößerer ab. Wir können stolz vermelden, dass die Zuverlässigkeit des Wi-care-Gesamtsystem extrem hoch ist.

new wi-care range extender

Découvrez le Wi-care à notre journée technique du 20 mai 2014 à Lyon

Présentation de Wi-care à Lyon

A l'occasion de cet évènement, nous aurons le plaisir de vous présenter notre système de suivi vibratoire sans fil, et vous pourrez découvrir les performances du Wi-care en live.

Suite au succès des éditions belges, I-care, leader européen en fiabilité et maintenance prédictive, vous invite à sa journée technique à Lyon. Vous repartirez avec des outils concrets vous permettant de mettre en place et/ou d’optimiser votre plan de maintenance grâce aux retours d’expérience de nos collaborateurs.

Wi-care-Präsentation und Workshop am 20. Mai 2014 in Lyon

Have a closer look at Wi-care during our technical day on condition based maintenance implementation

Following the unprecedented success of similar event in Belgium, I-Care SAS is proud to announce its technical day taking place in Lyon the 20thMay 2014. The day will be split into 2 main topics:

  1. Condition based maintenance (CBM) techniques and methodology.
  2. Maintenance plan optimization.

The Event takes place at NH Hotel Lyon Airport and the timeframe offers you the opportunity to participate in both seminars. CBM Technologies such as vibration analysis, infrared thermography, and Ultrasonic detection will be presented with the aim of the participant gaining a solid understanding of CBM Techniques and their value.

You can register for free before may 12th 2014 on this link http://www.icareweb.com/icare-journee-technique-Lyon.html

The best practices and efficient stepping stones for maintenance plan optimization will be presented and explained in practical implementation in the 2nd Module.

More of a Workshop than a teaching class, the information exchanged at our technical day will be based on real case studies and the Industry knowledge of I-CARE and its event partners Emerson and Ponticelli.

The workshop will conclude with refreshments, a chill out, and an opportunity to visit our Wi-care booths where live demos will be taking place. This will be a great opportunity to see our vibration and temperature wireless system working and to witness its performance.

We expect nothing less than a lot of challenging questions in relation to its performance which we will be more than happy to answer.

Program : 

The day will start from 08H30 to end at 16H30. 

Topic 1 :

-       Condition based maintenance technics (vibration analysis, infrared thermography, ultrasonic insdpections).

-      Vibration analysis of complex machinery (case study, PeakvueTM technology,I-Care web portal).

Topic 2 :

-       Maintenance plan optimization

Register before May 12th 2014 : http://www.icareweb.com/icare-journee-technique-Lyon.html

 

Vertriebspartner gesucht

Ihnen gefällt unser drahtloses System und Sie glauben, Ihre Kunden sind ebenso begeistert?
Sie sind herzlich eingeladen unser Team zu verstärken und Ihre Aktivitäten mit dem Wi-care-System zu entwickeln.
Werden Sie als Vertriebspartner für Europa, Afrika, Asien oder Nordamerika Teil des wachsenden I-care-Netzwerks .
Schicken Sie mir dazu bitte eine E-Mail an
Nicolas Bleret, I-care, Belgien
Business Development Director

wi-care-logoc

I-Care

i-care-officies

i-care-logo